Der Tod trägt Barock

Programm 2020

 
 


+++ Verschoben +++

Leider wird die geplante tatort fulda Lesung am 13.03.20 mit Carla Berling im DRK Seniorenzentrum St. Lioba nicht am Freitag stattfinden.
Wir suchen nach einem Ersatztermin, welcher dann zeitnah bekannt gegeben wird.
Die bereits gekauften Karten behalten ihre Gültigkeit, können aber auch zurückgegeben werden.
Dies bitte nur beim DRK Knotenpunkt in der Karlstrasse 13 in 36037 Fulda.


FR, 13.03.2020

„DER ALTE MUSS WEG“

Autorin CARLA BERLING mit einem Krimi und belebenden Lösungsvorschlägen über das vorzeitige Ende einer ermatteten Beziehung


Steffi, Mitte fünfzig und Reihenhausbewohnerin, ist unzufrieden. Mit ihrem Job. Mit ihrem Aussehen. Mit ihrem Mann Tom und seinem Faible für Kreuzworträtsel. Und mit ihrem Sexualleben. Steffi ist beileibe kein Einzelfall und gemeinsam mit ihren Freundinnen sinnt sie auf Abhilfe. Die Kreativität der Frauenrunde, die sich immer montags im Brauhaus trifft, kennt keine Grenzen und es entstehen perfide Pläne mit dem finalen Ziel: Der Alte muss weg …

Die temperamentvolle Autorin und Comedy-Frau CARLA BERLING hat sich in ihrem brandneuen Roman einer allgegenwärtigen Problemlage aus weiblicher Sicht angenommen und bietet Lösungsvorschläge. Eine herzhaft-humorige Krimilesung wartet auf die Besucher und alle männlichen Zuhörer können für alle Fälle schon mal Gegenstrategien entwickeln. 


 

DRK SENIORENZENTRUM ST. LIOBA  (Boyneburgstraße 1, 36039 Fulda)

20 Uhr (Einlass 19.30 Uhr)


zurück