Der Tod trägt Barock

Programm 2019

 
 

+++ Ausverkauft +++

SAMSTAG, 23.03.2019       

„KÜNSTLERISCH WERTVOLL - LEIDER TOT“

Mordgeschichten von Autor STEPHAN HÄHNEL stil(l)voll präsentiert


Bei dieser Krimilesung im Fuldaer Kunstverein bekommt der Begriff „Stillleben“ eine etwas andere Bedeutung. Was für den Einen (den Täter) schön anzusehen ist, ist für den Anderen (das Opfer) nur schwer auszuhalten. Wenn bei einem Stillleben die Stille vorherrscht und das Leben eher gewichen ist, dann handelt es sich meistens um einen Tatort. Sehr künstlerisch beschreibt der Berliner Autor STEPHAN HÄHNEL in seinen bitterbösen Mordgeschichten den Weg zum Werk und natürlich auch seine Vollendung. Heraus kommt stets ein „Stillleben“ – künstlerisch wertvoll, leider tot. Wie kaum ein anderer inszeniert der Autor und Mitbegründer des Berliner Krimimarathon Stephan Hähnel seine Storys, die neben der Schreibkunst auch eine extrem feine Beobachtungsgabe aufzeigen. Einfach köstlich! 


KUNSTVEREIN Fulda e.V. (Habsburgergasse 2, Fulda)

20:00 Uhr (Einlass: 19.30 Uhr)

+++ Ausverkauft +++

zurück